Allgemein

Neujahrsbaden in der kalten Ostsee

20 Dez , 2008  

Das Neujahrsbaden im Ostseebad Boltenhagen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Dies zeigen auch die steigenden Teilnehmer- und Besucherzahlen.

Die Veranstaltung findet am 01.01.2009 nun schon zum 11. Mal direkt an der Seebrücke statt.

Die mutigen ersten Badegäste des neuen Jahres können dann wieder in die zum Teil eisigen Fluten springen. Die Belohnung für diese Anstrengung sind attraktive Preise.

Sie müssen jedoch nicht unbedingt ins kalte Nass. Ebenso als Zuschauer ist das Neujahrsbaden allemal interessant. Vom Strand oder der Seebrücke können Sie das Treiben aus beobachten.

Also dann, einen guten Sprung ins Neue Jahr.

, , , ,


Kommentare sind geschlossen.