Boltenhagen

Sigmund Jähn als Gast beim Ostseetalk

19 Feb , 2009  

Boltenhagen. Gastgeberin Angelika Rätzke empfängt im Jahr 2009 die Gäste in der Weißen Wiek Boltenhagen: Man kann sich auf viele interessante Talkgäste freuen.

Am 14. März 2009 eröffnet Dr. Sigmund Jähn die Talkrunde. Sigmund Jähn ist gelernter Buchdrucker. Nach seinem Wehrdienstantritt wurde er zum Flugzeugführer ausgebildet und absolvierte ein Studium an der Militärakademie.

Der Flug ins All am 26. August 1978 machte ihn berühmt. Die Flugdauer betrugt 7 Tage, 20 Stunden, 49 Minuten und 4 Sekunden (Quelle: Wikipedia). Er wurde als Held, vor allem in der damaligen DDR, gefeiert.

Der erste Deutsche im Weltall wird Frage und Antwort stehen und es verspricht ein interessanter Abend zu werden.

Karten sind für 16,00 EUR im Kurhaus in Boltenhagen, der Boltenhagener Buchhandlung und im Iberotel Boltenhagen zu erwerben.


Kommentare sind geschlossen.