Ostsee

Erlebnisführer für Familienurlaub zwischen Rostock und Fischland-Darß-Zingst

24 Mrz , 2009  

Rostock. Ein Besuch im Bernsteinmuseum, in der Seehundforschungsstation oder im Alten Pfarrgarten in Starkow, hinKlettern im Kletterpark Hohe Düne oder eine Piratenfahrt auf dem Kutter – das sind nur einige der insgesamt 71 Ideen für den Familienurlaub in der Region um Rostock, Ribnitz-Damgarten und der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Für Regentage oder als Alternative zum reinen Badeurlaub gibt der ansprechend bebilderte und witzig illustrierte Reiseführer aus dem Hinstorff Verlag Tipps für Ausflüge und Aktivitäten, die sich für Kinder eignen.

„Und was machen wir morgen, Mama?“ – Eltern kennen das Langeweile-Problem im Urlaub. Abhilfe schafft der erste Familienreiseführer für die Region zwischen Rostock und Fischland-Darß-Zingst. Die Autorinnen Birgit Vitense und Kirsten Schielke haben sich auf den Weg gemacht und eine Vielzahl an Museen, Spielmöglichkeiten, Ausflugstipps und Wanderrouten auf ihre Familientauglichkeit hin selbst getestet – darunter sowohl beliebte Highlights als auch eher unbekannte Geheimtipps. Sie informieren u. a. über Eintrittspreise und Öffnungszeiten, Eignung für Kinderwagen, Parkplätze, Souvenirläden, Aufenthaltsdauer und geben an, ab welcher Altersklasse sich ein Besuch anbietet. Illustrator Harald Larisch hat ein charmantes Kinder-Paar dazu gesetzt, das jede Seite begleitet und pfiffig kommentiert.

Um die Ferienkasse zu schonen sind im Anhang einige Gutscheine zu finden. Unterstützt wurde der Band vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. 2008 sind bei Hinstorff die Erlebnisführer für Stralsund/Rügen/Hiddensee sowie für die Insel Usedom erschienen.

Weiterführende Links

  • … zum Stichwort: und Fischland-Darss-Zingst

,


Kommentare sind geschlossen.