Ostsee

Acht Schiffe, 18 Anläufe und rund 25.000 Passagiere

19 Apr , 2009  

Sassnitz. Es wird hoch hergehen in Sassnitz/Mukran – insgesamt 18 Anläufe aidalunavon Kreuzfahrtschiffen sind in der kommenden Saison für den Fährhafen avisiert. Damit könnte mit über 25.000 die Zahl der Kreuzfahrtpassagiere des vergangenen Jahres von 23.300 noch übertroffen werden.

Allein zehn Mal wird der neue Luxusliner der AIDA Cruises, AIDAluna, in Sassnitz Halt machen. Das Schwesterschiff von AIDAbella, die im vergangenen Jahr Sassnitz anlief, wird die Saison 2009 am 17. Mai eröffnen. In 1025 Kabinen haben 2050 Passagiere Platz. 2008 gebaut, wurde AIDAluna am 4. April feierlich auf Palma de Mallorca getauft. Sie ist 252 Meter lang und 32,2 Meter breit. Aus deutschen Landen kommen zudem jeweils einmal die MS Princess Daphne (HANSA Kreuzfahrten) mit 450, die Vistamar (Plantours & Partner) mit 300 und die Alexander von Humboldt (Phönix Reisen) mit mehr als 350 Passagieren zu Besuch. Zweimal wird die MS Deutschland (Peter Deilmann Reederei) zu Gast sein. Jeweils rund 500 Passagiere bringt das aus Fernsehserien bekannte Traumschiff nach Rügen.

Und auch von internationalen Kreuzfahrtveranstaltern erhält der Hafen immer mehr Zuspruch. Fred Olsen Cruise Lines schickt die Braemar von Dover, England, aus mit über 700 Passagieren auf die „Palace of the Tsars Cruise“, in deren Rahmen der Kreuzer am 4. Juni auch in Sassnitz halten wird. Am 6. Juli läuft dann die Saga Ruby von Saga Shipping mit rund 600 Passagieren den Fährhafen Sassnitz/Mukran an. Von Newcastle-upon-Tyne an der britischen Westküste aus geht sie auf die „Tall ships in the Baltic“-Tour. Nach Kopenhagen ist Sassnitz der zweite Stop der Kreuzfahrt. Außerdem treten über 200 Kreuzfahrtgäste auf der Minerva von Swan Hellenic ab Dover die Ostseereise mit Halt in Mukran an.

Zwischen sechs und 13 Stunden verweilen die Luxusliner am Fährhafen und bieten ihren Passagieren damit ausreichend Gelegenheit Insel und Umgebung zu erkunden. Wie gewohnt arbeiten auch in diesem Jahr die Fährhafen Sassnitz GmbH, Kreuzfahrtveranstalter, Schiffsmakler und Touragenten sowie regionale Tourismusstellen eng zusammen, um einen angenehmen Aufenthalt und ein abwechslungsreiches Landprogramm auf Deutschlands größter Insel zu gewährleisten. Neben Sartori & Berger werden die Kreuzfahrten und das Landprogramm unter anderem von HC Röver, NSA und VISTA TOURS betreut.

, ,


Kommentare sind geschlossen.