Ostsee

Walgesänge und Meeresrauschen

6 Mai , 2009  

Stralsund. Neue Attraktion im Ozeaneum: Zu jeder halben und vollen Stunde können Gäste riesendes Stralsunder Ozeaneums in der Ausstellung „Riesen der Meere“, welche Walnachbildungen in Originalgröße zeigt, eine Multimedia-Inszenierung erleben. Diese lässt Walgesänge und Meeresrauschen ertönen und ist kombiniert mit Lichteffekten und Bild-Projektionen, die die lebensgroßen Walmodelle zum Leben erwecken. Initiator ist die Umweltschutzorganisation Greenpeace, die mit der Inszenierung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Meeresmuseum auf den Schutz der Meeresriesen hinweisen will.
Weitere Informationen: www.ozeaneum.de

, , ,


Kommentare sind geschlossen.