Hansestädte

Seemannsweihnacht in Wismar: Fischer laden zur Lichterfahrt ein

10 Nov , 2009  

Wismar. Erntedank auf maritime Art feiern Wismars Fischer am Dezember 13. Dezember in der Welterbestadt mit der so genannten Seemannsweihnacht. Die Lichterfahrt mit geschmückten Kuttern, Traditionsschiffen und Fahrgastschiffen auf die Wismarer Bucht ist die letzte Ausfahrt der Fischer in der Saison, bei der sie sich für den Jahresfang bedanken. Gäste können diese seit vier Jahren gepflegte Tradition miterleben und auf den Schiffen anheuern. Anmeldungen unter der Rufnummer 03841 222890.

Die Seemannsweihnacht wird um 13.00 Uhr am Alten Hafen mit Weihnachts-Countrys eröffnet, bevor Pastor Roger Thomas um 14.50 Uhr in St. Nikolai eine Andacht hält. Um 16.00 Uhr fahren die mit vielen Lichtern festlich geschmückten Traditions- und Fahrgastschiffe sowie Boote auf die winterliche Wismarbucht hinaus und kehren gegen 17.30 Uhr zurück. Bei deren Ankunft im Hafen können dann Wismarer und Besucher der Stadt ihr musikalisches Talent beim Wettbewerb „Wer singt das schönste Weihnachtslied?“ unter Beweis stellen, bevor der Shanty-Chor „Blänke“ Seemannslieder zum Besten gibt.


Kommentare sind geschlossen.