Binz,Insel Rügen

Rügenurlaub im Ostseebad Binz

19 Aug , 2013  

Das heutige Ostseebad Binz wurde 1318 erstmalig urkundlich erwähnt. Damals hießt es noch „Byntze“, später war es vor allem von Fischern und Bauern bewohnt, doch um 1830 änderte sich alles. Die Menschen in den Städten wollten in die Sommerfrische fahren – damals wie heute wollten sie gesunde ozonhaltige Seeluft genießen. Das Baden im Meer kam erst 1875 in Mode und damit begann auch die hohe Zeit des Ostseebades Binz. Das erste Hotel entstand 1880 – danach begann der Bauboom. Die schönsten Villen im Stil der Bäderarchitektur prägen auch heute noch das größte der Rügener Ostseebäder. Fast alle Villen stehen für Feriengäste zur Verfügung und offerieren oft luxuriöse Ferienapartments mit Meerblick, denn die meisten liegen direkt an der Strandpromenade. Ein feinsandiger Strand zeiht sich entlang der Prorer Wiek und er ist auch außerhalb der Hauptsaison ein beliebtes Reiseziel. More…

Binz

Inselkünstlerfestival in Prora

4 Apr , 2012  

Unter dem Titel „Aus Grau wird bunt“ wird dem so genannten „Koloss von Prora“ beim Inselkünstlerfestival vom 18. bis 20. Mai neues Leben eingehaucht. Auf dem Gelände der Jugendherberge Prora präsentieren sich über 40 Straßenkünstler-Acts aus der ganzen Welt mit ihren Darbietungen. Gäste erwartet ein Programm aus Musik, Theater, Comedy und Artistik; Sänger, Parodisten, Zauberer und Jongleure zeigen ihr Können. More…

Binz

Catwalk im Ostseebad Binz

8 Mrz , 2011  

Am ersten Frühlingswochenende 2011 zeigen herausragende Modemacher aus der Schweiz auf dem „Catwalk Binz“ ihre Kollektionen, unter ihnen Laurence Imstepf und Redley Exantus. Präsentiert werden diese im Kurhaus-Saal des Travel Charme Kurhauses Binz am 26. März unter anderem von Germany’s Next Topmodel 2010, Alisar Ailabouni. Ein weiterer Stargast der Gala, die bereits zum vierten Mal im Ostseebad stattfindet, ist die ehemalige „Miss Texas“ Shawne Fielding, bis 2002 Ehefrau des Schweizer Botschafters Thomas Borer. 20 Modelle zeigen viel Tragbares ,aber auch ausgefallene Einzelstücke und Details einer jungen und frechen Mode aus der Schweiz. Die Kollektion „Asandri“ von  Alexandra Pfister steht für eine feminine Linie, deren hochwertige Modelle sich immer wieder neu kombinieren lassen. Darüber hinaus ist die Kollektion „La fille qu’elle vit dans L’abre” von Danja Good zu sehen, deren Arbeiten durch ein patentiertes Druckverfahren aufwändig von Hand bedruckt sind. Zu erleben sind auch die experimentellen Stücke der Designerin Romina Strebel, die sich von der Natur inspirieren lässt. More…

Binz

„Sehr gut“ für das Grand Hotel Binz

23 Feb , 2009  

Binz. Das Grand Hotel Binz hat die Prüfung bestanden. Eine Expertenkommission des deutschen Wellness Verbandes hat diese Prüfung durchgeführt und das Grand Hotel Binz mit der Zertifizierung „sehr gut“ ausgezeichnet.
Das gemeinsam mit Landestourismusverband, Wirtschaftsministerium, Hotel- und Gaststättenverband und Bäderverband erarbeitete Qualitätszeichen war 2004 erstmals verliehen worden.grandhotelbinz
Am 28. Oktober konnte diese Zertifizierung vom Wellnessverband bei einer feierlichen Übergabe durch Herrn Dr. Rudolph, Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums, Herrn Lutz Hertel, Vorsitzender des Deutscher Wellness Verband, sowie Herrn Bernd Fischer, Geschäftsführer des Tourismusverbandes, im Grand Hotel Binz in Empfang genommen werden.
Frau Carolin Schlegel, Spa- Managerin des Grand Hotel Binz, ist begeistert von der tollen Leistung.
„Immerhin haben wir nach der Übernahme unsere Leistungen steigern können, dieses Jahr sind wir mit den Prädikat “Sehr gut“ zertifiziert worden, wohl erstmalig in der Geschichte des Grand Hotels Binz.
Das großzügige und konzeptionell einzigartige Spa mit seinem vielfältigem Wellness- und Therapieangebot lässt keine Wünsche offen. „In einer eigens entwickelten Pflegeserie werden Rügener Ingredienzien wie Raps, Mohn und Kreide für Ihre Schönheit verwendet.“ so Carolin Schlegel. „Wir freuen uns, dass unser Eigentümer Herr Dr. Hutter neu investiert. So wird der Wellness Bereich schon bald um viele weitere Quadratmeter erweitert.“ More…

Binz

Ostseebad Binz

13 Okt , 2008  

Binz. Der größte und bekannteste Seebadeort Rügens (ca. 5.300 Einwohner) liegt direkt am Meer. Ein breiter feinsandiger Strand und das flache Wasser bieten ideale Bademöglichkeiten.

Seebrücke Binz

Seebrücke Binz

Die Buchenwälder der Granitz, der Küstenwald der „Schmalen Heide“ und der Ortsteil Prora (ehemaliges KdF-Bad) umgeben Binz. Die Hauptstraße mit den zahlreichen Geschäften und Gaststätten führt bis an die 370 m lange Seebrücke. Diese ist Anlegestelle der Ausflugsschiffe und für Spaziergänger ein beliebter Aussichtspunkt. Das Ortsbild wird durch das 1908 errichtete Kurhaus und der etwa 4 km langen Strandpromenade mit den zahlreich erhaltenen Beispielen der Bäderarchitektur geprägt. Eine spielerische Vielfalt gibt den Häusern ein unverwechselbares Aussehen: verzierte Balkone, Erker, Türmchen und Veranden. Mehr als zwölftausend Gästebetten aller Kategorien in Hotels, Pensionen, Appartementhäusern und Privatquartieren stehen den Besuchern im staatlich anerkannten Seebad zur Verfügung. More…

, ,